Hayet bringt Leben in jeden Event!

 

For booking  +43 (0)681 10 42 00 44

 

 

 

             Aus dem Repertoire:

  • Klassischer Orientalischer Tanz :

Eleganter orientalischer Tanz, ägyptisch-arabisch geprägt , häufig zu instrumentaler Musik, oft mit Schleierentree,oft mit kurzem Folklorepart

 

  • Drumsolo/Trommensolo:

Hier wird zu der Tabla oder Darabukka Rhytmus getanz. Dieser Tanz ist die Königsdisziplin zwischen den Tänzen,denn  die Tänzerin macht die Musik sichtbar.

  • Oriental Pop Orientalische Pop Musik ,bei dem niemand sitzen bleibt.
  • LED Isis Wings: Isis Flügel, hat den Namen von der Ägypischen Göttin Isis.Diese Riesenflügel leuchten und sind sehr Imposant .
  • Fächerschleier: Der Tanz mit dem Fächerschleier ist ein neues das Accessoire  im Orientalischen Tanz. Mit raumergrefenden Bewegungen, Figuren und Drehnungen wird die Musik interpetiert
  • Tarab  ist ein Lyrischer Orientalischer Tanz,Gefühlvolle, aussagekräftige Texte werden mit viel Ausdruck und traumhaften Posen getanzt.
  • Baladi typisch ägyptische Art zu tanzen, sehr weiblich, der Tanz wechselt zwischen schnellen und langsamen Passagen. Baladi wird immer improvisiert getanzt.
  • Saiidi/Stocktanz Der Raks El Asaya ist ein Folkloretanz aus Oberägypten.Urspünglich ein Männertanz,wird aber auch in weiblicher Form von einer Bauchtänzerin vorgeführt.
  • Säbeltanz der Säbel wurde original  oft in Beduinentanz benutzt. Auch dieser darf heute nicht aus dem Re­per­toire einer Bauchtänzerin fehlen.

 

 

 

 

 

Bauchtanz Show buchen in Wien und Umgebung